Jean Victoire Audouin

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Dr. Jean Victoire Audouin (* 27. April 1797 in Paris; † 9. November 1841) war ein französischer Naturforscher, Entomologe und Ornithologe.

Audouin studierte Medizin und wurde 1824 Assistent des Entomologen Prof. Pierre André Latreille (1762–1833) am Muséum national d'Histoire naturelle. Im Jahre 1833 wurde er dessen Nachfolger als Professor für Entomologie und 1838 Mitglied der Académie des sciences in Paris.

Audouins wichtigstes Werk Histoire des insectes nuisibles à la vigne wurde nach seinem Tode von den Zoologen Prof. Dr. Henri Milne Edwards (1800–1885) und Charles Émile Blanchard (1819–1900) 1842 beendet und veröffentlicht. Die meisten seiner Werke publizierte Audouin in den Annales des sciences naturelles, die er 1824 zusammen mit dem Botaniker Prof. Adolphe Théodore Brongniart (1801–1876) und dem Chemiker Jean Baptiste André Dumas (1800–1884) gründete. Auch erschienen viele Werke in den Annales de la Société entomologique de France, die er 1832 mitbegründete.

Audouin interessierte sich aber auch für andere naturgeschichtliche Teilgebiete, so war er Koautor des Dictionnaire classique d'histoire naturelle (1822–30) und studierte zusammen mit Henri Milne Edwards die Meeresfauna in den französischen Küstengebieten. Er vervollständigte auch den ornithologischen Kapitel des Naturforschers Marie Jules César le Lorgne de Savigny (1777–1851) Description de l'Égypte (1826).

Der Zoologe Benjamin Charles Marie Payraudeau benannte 1826 Audouin zu Ehren die Korallenmöwe (engl. Audouin's gull) (Larus audouinii) nach ihm.

Werke

  • Histoire des insectes nuisibles à la vigne. Fortin & Masson, Paris 1842 p.m.
  • Traité élémentaire d'entomologie. Mairet & Fournier, Paris 1842 p.m.
  • Notice sur les recherches d'entomologie agricole. Paris 1838.
  • Les insectes. Fortin & Masson, Paris 1836–49 p.m.
  • Hemipteres. Paris 1835.
  • Histoire naturelle des insectes. Pillot, Paris 1834–37.
  • Notice sur ses travaur. Paris 1833.
  • Recherches pour servir à l'histoire naturelle du littoral de la France. Crochard, Paris 1832–34.
  • Résumé d'Entomologie. Bachelier, Paris 1828/29.
  • Recherches anatomiques et physiologiques sur la circulation dans les crustacés. Thuau, Paris 1827.
  • Prodrome d'une histoire naturelle, chimique, pharmaceutique, et médicale des cantharides. Paris 1826.
  • Dictionnaire classique d'histoire naturelle. Rey, Paris 1822–30.

Literatur

  • Jean Théodoridès: Un zoologiste de l'époque romantique, Jean-Victor Audouin, 1797-1841. Paris 1978. ISBN 2-717-71443-X
'Persönliche Werkzeuge